Medienpool

Fotos, Videos und mehr

Willkommen in unserem Medienpool mit aktuellen Fotos, Logos, Infografiken und Videos. Wenn Sie weitere Informationen benötigen oder Fragen haben, dann ist unser Team für Presse und Medien jederzeit für Sie da.

Fotogalerie

The Natural Step Deutschland

Unser Team

Dirk Uhlemann

Dirk Uhlemann

Geschäftsführender Berater
Managing Director & Advisor

download

Rüdiger Röhrig, Dipl. Ing.

Rüdiger Röhrig, Dipl. Ing.

Geschäftsführender Berater
Director & Advisor

download

Edwin Janssen, M.Sc., BBA.

Edwin Janssen, M.Sc., BBA.

Geschäftsführender Berater
Director & Advisor

download

Dr. Thomas Riegler

Dr. Thomas Riegler

Geschäftsführender Berater
Director & Advisor

download

Die Nutzung der Fotos ist für redaktionelle Zwecke kostenfrei mit dem Hinweis: „Foto: The Natural Step Deutschland“.

The Natural Step International

Dr Karl-Henrik Robèrt

Dr. Karl-Henrik Robèrt

Gründer von The Natural Step

download

Dr Karl-Henrik Robèrt, Anna Borgeryd and the Swedish King Carl XVI Gustav

Dr. Karl-Henrik Robèrt, The Natural Step, Anna Borgeryd, Polarbröd, und König Carl XVI. Gustaf von Schweden, beim Event „Stepwise – The Future of Leadership is Now“ in Stockholm im Februar 2016

download

Dr Karl-Henrik Robèrt and the Swedish King Carl XVI Gustav

König Carl XVI. Gustaf von Schweden und Dr. Karl-Henrik Robèrt, The Natural Step, beim Event „Stepwise – The Future of Leadership is Now“ in Stockholm im Februar 2016

download

Die Nutzung der Fotos ist für redaktionelle Zwecke kostenfrei mit dem Hinweis: „Foto: Stepwise – The Future of Leadership is Now, 2016“ und Nennung der Creative Commons-Lizenz 4.0 (CC BY-NC-SA 4.0).

Logos

Unser Logo steht Ihnen in verschiedenen Farben und Dateiformaten zur Verfügung. Wenn Sie eine druckfähige Version herunter laden möchten, dann klicken Sie bitte auf den unten stehenden Download Link. Die Nutzung des Logos ist für redaktionelle Zwecke kostenfrei mit dem Hinweis: „Logo: The Natural Step®“. The Natural Step® ist eine eingetragene Marke. Weitere Informationen zu unseren Nutzungsbedingungen und Urheberrechten finden Sie hier.

The Natural Step

Infografiken

In diesem Bereich haben wir ausgewählte Infografiken für Sie hinterlegt, die unseren systemischen Ansatz und unsere Lösung illustrieren. Um eine druckfähige Version herunter zu laden, klicken Sie bitte auf die jeweiligen Download Links. Die Nutzung der Infografiken ist für redaktionelle Zwecke kostenfrei mit dem Hinweis: „Infografik: The Natural Step Deutschland“ und Nennung der Creative Commons-Lizenz 4.0 (CC BY-NC-SA 4.0). Weitere Informationen zu unseren Nutzungsbedingungen und Urheberrechten finden Sie hier.

Die Öffnung des Trichters

Die Öffnung des Trichters

Bei The Natural Step Deutschland verstehen wir nachhaltige Entwicklung als strategische Mission, um die systemischen Verfehlungen zu beseitigen, die eine Gesellschaft vom Weg der Nachhaltigkeit abbringen [1]. Es geht um die Gestaltung einer verantwortungsvollen, nachhaltigen Gesellschaft [2], in der wir Ressourcen erhalten und Strukturen stabilisieren, die wir als Eckpfeiler unserer Zivilisation brauchen. Unser erklärtes, langfristiges Ziel: Wir erreichen, dass sich der Trichter wieder öffnet und wir Möglichkeiten für gesellschaftlichen Wohlstand und gesundes Wachstum schaffen. Der Folgeschritt: Wir werden konsequent regenerativ und reparieren bzw. erneuern unsere lebenserhaltenden Systeme [3].

download .png
download .pdf

Von Reduktionismus zu systemischem Denken

Von Reduktionismus zu systemischem Denken

Durch den Wechsel von der traditionellen Sichtweise, dem Reduktionismus, zum systemischen Denken erkennen wir, dass Umwelt, Gesellschaft und Wirtschaft ein sehr komplexes Gesamtsystem bilden. Die ineinander verschachtelten Kreise zeigen, dass die Wirtschaft nicht die Oberhand hat, also Gesellschaft und Umwelt nicht dominiert, wie in der traditionellen Sichtweise unterstellt. In der neueren, systemischen Sichtweise dient die Wirtschaft der Gesellschaft im Handlungsrahmen Umwelt. Alle drei Systeme sind auf vielfältige Weise miteinander verflochten.
download .png
download .pdf

Backcasting auf Basis der Nachhaltigkeitsprinzipien

Backcasting auf Basis der Nachhaltigkeitsprinzipien

Backcasting auf Basis der Nachhaltigkeitsprinzipien ist eine effektive Vorgehensweise, um den komplexen Herausforderungen unserer Zeit zu begegnen. Die Methodik schließt eine aktive Auseinandersetzung mit den vielen Trends und Entwicklungen ein, die sich entweder positiv auswirken oder bereits Teil des Problems geworden sind. Mit dem ABCD-Prozess kommen wir zu intelligenten und innovativen Lösungen, die uns dauerhaft entscheidende Wettbewerbsvorteile auf dem Weg in die gewünschte Zukunft verschaffen.

download .png
download .pdf

Videos

The Natural Step Deutschland hat einen eigenen YouTube Channel mit vielen aktuellen Videos zu Nachhaltigkeit und nachhaltiger Entwicklung, zu unserem systemischen Ansatz und zum Zustand unseres Planeten. Eine kleine Auswahl haben wir hier für Sie zusammengestellt:

The Natural Step

Unsere Prinzipien Der Nachhaltgikeit

In diesem Video erklärt Dr. Karl-Henrik Robèrt, der Gründer von The Natural Step, anschaulich und sehr persönlich die Prinzipien der Nachhaltigkeit.

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit erklärt in zwei Minuten

Dieses Animationsvideo fasst in einfachen Worten unser Verständnis von Nachhaltigkeit und die Kernthemen unserer Arbeit zusammen.

Der Weg der Nachhaltigkeit

Dieser Videoclip zu nachhaltiger Entwicklung ist Teil des E-Learnings von The Natural Step, das international mehrfach ausgezeichnet wurde. Hier in Deutschland setzen wir den Clip u.a. im Rahmen unseres Grundkurses (Level 1) ein.

Wissenswertes

In diesem Abschnitt haben wir Wissenswertes zu The Natural Step Deutschland, zu unserer internationalen Organisation, zum Lösungsansatz und zu unseren Angeboten für Sie gebündelt. Wenn Sie darüber hinaus Fragen haben, dann steht Ihnen unser Team für Presse und Medien jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Über The Natural Step Deutschland

Seit Mitte 2016 ist The Natural Step Deutschland mit Sitz in Planegg bei München ein offizielles Mitglied der internationalen The Natural Step Organisation. Die Gründer und geschäftsführenden Berater Dirk Uhlemann, Rüdiger Röhrig, Edwin Janssen und Dr. Thomas Riegler sind stolz darauf, die weltweit anerkannte Marke The Natural Step in Deutschland zu repräsentieren, eine internationale Gruppe von Non-Profit-Organisationen, die sich erfolgreich für nachhaltige Entwicklung und Unternehmensführung einsetzen.

The Natural Step International

The Natural Step wurde 1989 als gemeinnützige, wissenschaftlich arbeitende Organisation von Dr. Karl-Henrik Robèrt in Stockholm gegründet und steht unter der Schirmherrschaft von König Carl XVI. Gustaf von Schweden. Mit Büros in 11 Ländern und assoziierten Partnern auf allen Kontinenten ist unsere Organisation heute rund um die Welt ein respektierter Anbieter von wissenschaftlichen Studien und Programmen für die Aus- und Weiterbildung im Kontext Nachhaltigkeit. Seit knapp drei Jahrzehnten setzen wir unser Kernkonzept FSSD – Framework for Strategic Sustainable Development – erfolgreich in öffentlichen Verwaltungen, privaten Organisationen und Unternehmen ein, um den Veränderungsprozess Richtung Nachhaltigkeit anzustoßen und zu beschleunigen. Wir arbeiten mit verständlichen Methoden und Instrumenten und schlagen so die Brücke zwischen Wissenschaft, politischen Zielen, gesellschaftlichen Anforderungen und unternehmerischem Erfolg. The Natural Step fördert international die effektive Zusammenarbeit zwischen Organisationen und engagierten Einzelpersonen, um Wohlstand und Wachstum innerhalb der natürlichen Grenzen unseres Planeten zu ermöglichen. Warum ist das so wichtig?

Die aktuelle Situation

Wir sehen uns mit großen humanitären und ökologischen Herausforderungen konfrontiert und müssen schnellstmöglich handeln: Die globale Gesellschaft trägt gravierende soziale Konflikte aus, die zu einer unfreiwilligen Migration in bisher unbekanntem Ausmaß führen. Die lebenserhaltenden Systeme unseres Planeten sind akut gefährdet, denn die Erschöpfung der natürlichen Ressourcen und die Umweltzerstörung verursachen enorme globale Probleme. Das Weltwirtschaftsforum (World Economic Forum, WEF) fasste sie 2016 in den globalen Risiken zusammen, die Vereinten Nationen (UN) geben in ihrer Agenda 2030 Ziele und einen globalen Aktionsplan vor. Oberflächlich betrachtet mögen die vielen wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Probleme wenig oder gar nichts miteinander zu tun haben. Das ist ein Irrglaube, denn die globalen Herausforderungen sind miteinander vernetzt und sehr komplex.

Unser Lösungsansatz

Um unsere Lebensgrundlage zu retten, reicht es nicht aus, sich „nur“ mit ökologischen Themen wie dem Klimawandel zu befassen. The Natural Step arbeitet mit einem wissenschaftlich fundierten, systemischen Ansatz und betrachtet, neben der Umwelt, das soziale, wirtschaftliche, geopolitische und technologische Umfeld. Zwischen Umwelt, Gesellschaft und Wirtschaft bestehen vielfältige wechselseitige Beziehungen und Abhängigkeiten: Blühende Wirtschaftssysteme bilden sich nur in gesunden Gesellschaftsstrukturen, die wiederum eine intakte Umwelt als Handlungsrahmen benötigen. Nachhaltige Entwicklung bedeutet, dem Gesamtsystem und den Bedürfnissen der heutigen Generation gerecht zu werden, ohne die Möglichkeiten künftiger Generationen zu gefährden. Aktuelle Forschungsarbeiten und wissenschaftliche Publikationen bestätigen: Das ist nicht der Fall. Dank der intensiven Forschung haben wir heute genügend Wissen, um die Rahmenbedingungen auf unserem Planeten und die Grenzen der Belastbarkeit genau zu beschreiben. Darauf aufbauend hat The Natural Step die Erfolgsprinzipien ökologischer und gesellschaftlicher Nachhaltigkeit erarbeitet und Methoden abgeleitet, welche die Werkzeuge liefern, um negative Entwicklungen nicht nur zu stoppen, sondern umzukehren. Diesen Weg der Nachhaltigkeit illustrieren wir mit dem Trichter, der sich wieder öffnet, wenn wir uns verantwortungsvoll verhalten und unsere lebenserhaltenden Systeme nicht weiter schwächen:

Der Weg der Nachhaltigkeit – Die Öffnung des Trichters

Der Weg der Nachhaltigkeit

1
Nicht nachhaltig

= lebenserhaltende Systeme schwächen bzw. zerstören

2
Nachhaltig

= lebenserhaltende Systeme nicht weiter schwächen

3
Regenativ

= lebenserhaltende Systeme reparieren bzw. erneuern

Die Systembedingungen, die für eine nachhaltige Gesellschaft und Entwicklung einzuhalten sind, haben wir direkt aus den Hauptursachen der globalen Herausforderungen abgeleitet. Bei The Natural Step bezeichnen wir sie als Prinzipien der Nachhaltigkeit. Sie definieren die Spielregeln für unser Kernkonzept FSSD – Framework for Strategic Sustainable Development. Mit diesem Konzept geben wir Organisationen die Mittel an die Hand, inspirierende unternehmerische Visionen zu entwickeln, deren Verwirklichung strategisch zu planen, vom Status Quo ausgehend Schritt für Schritt profitabel zu werden und zum Erfolg zu kommen.

Unsere Lösung: Die Prinzipien der Nachhaltigkeit sind zu achten

Die Hauptursachen, die unsere sozio-ökologischen Systeme schädigen, sind wissenschaftlich erforscht und bekannt. Auf Grundlage eines systemischen Ansatzes hat The Natural Step hieraus die Prinzipien der Nachhaltigkeit abgeleitet:

In einer nachhaltigen Gesellschaft …

… unterliegt die Natur nicht einer systematischen Zunahme der Konzentration von Stoffen, die der Erdkruste entnommen wurden, u.a. Schwermetalle und fossile Brennstoffe.

… unterliegt die Natur nicht einer systematischen Zunahme der Konzentration von Stoffen, die Menschen produziert haben, u.a. Kunststoffe und Dioxine.

… unterliegt die Natur nicht einer systematischen Zunahme des Abbaus durch physikalische Einwirkung, u.a. Zerstörung der Natur und Überfischung.

… erfahren Menschen keine systematischen Hindernisse in Bezug auf Gesundheit, Einfluss, Kompetenz, Unvoreingenommenheit und Sinnstiftung.

Die ersten drei Prinzipien fokussieren die ökologisch nachhaltige Gesellschaft, das vierte Prinzip und seine fünf Teilbereiche – Gesundheit, Einfluss, Kompetenz, Unvoreingenommenheit und Sinnstiftung – geben den systemischen Rahmen für eine sozial nachhaltige Gesellschaft vor. The Natural Step Deutschland führt in Zusammenarbeit mit dem globalen Netzwerk und Partnern zahlreiche volks- und betriebswirtschaftliche Studien durch, die sich an den Prinzipien der Nachhaltigkeit orientieren und deren Ergebnisse in unsere Beratungs- und Schulungsprojekte einfließen. Auch unsere Prozesse, Methoden und Instrumente arbeiten mit den Prinzipien, wie zum Beispiel der ABCD-Prozess, in dessen Kern die Backcasting-Methode steht.

Backcasting auf Basis der Nachhaltigkeitsprinzipien ist eine effektive Vorgehensweise, um den komplexen Herausforderungen unserer Zeit zu begegnen. Mit dem ABCD-Prozess kommen wir zu intelligenten und innovativen Lösungen, die uns dauerhaft entscheidende Wettbewerbsvorteile auf dem Weg in die gewünschte Zukunft verschaffen. Die Methodik an sich arbeitet iterativ, d.h. mit zyklisch wiederkehrenden Schleifen und Rückkopplungen. Der Prozess selbst ist nicht zwingend linear, sondern kann in Abhängigkeit von den Bedürfnissen und Problemstellungen variieren, die in der Organisation bzw. im Unternehmen priorisiert wurden.

Backcasting auf Basis der Nachhaltigkeitsprinzipien

Backcasting auf Basis der Nachhaltigkeitsprinzipien

UNSERE LOGIK DES WANDELS – DAS GROSSE GANZE

Bei The Natural Step sind wir fest davon überzeugt, dass wir innerhalb der natürlichen Grenzen unseres Planeten zu einer florierenden Gesellschaft kommen können. Die Natur- und Sozialwissenschaften sagen uns wie das geht. Die Prinzipien der Nachhaltigkeit geben uns die Grenzen vor, in denen wir uns bewegen müssen. Der Veränderungsprozess hin zur Nachhaltigkeit wird von Vordenkern geprägt, die innovative Wege aufzeigen, wie sich die fundamentalen menschlichen Bedürfnisse innerhalb der Prinzipien der Nachhaltigkeit erfüllen lassen. Auch wenn hinter den meisten Aktivitäten und Investitionen Institutionen und Organisationen stehen, ist es wichtig zu verstehen, dass eine Organisation nur dann nachhaltig agieren kann, wenn ihr gesellschaftliches Umfeld nachhaltig ist. Das bedeutet: Das Gesamtsystem bzw. die globale Gesellschaft muss nachhaltig werden:

UNSERE LOGIK DES WANDELS

Der Veränderungsprozess hin zu einer nachhaltigen Gesellschaft beginnt bei jedem Einzelnen. Indem wir die Aufmerksamkeit, das Engagement und die Kompetenzen individuell steigern, helfen wir Menschen dabei, den tieferen Sinn und die wirkliche Bedeutung von Nachhaltigkeit zu verstehen. Entscheidend für den Erfolg ist, dass jeder Einzelne die Prinzipien der Nachhaltigkeit bei der Entscheidungsfindung und der aktiven Umsetzung berücksichtigt. Mit unseren Programmen, Methoden und Instrumenten fördern wir diese Fähigkeiten und Fertigkeiten individuell und in Organisationen bzw. Unternehmen.

Unsere Angebote

The Natural Step Deutschland bietet Einzelpersonen und Organisationen Werkräume, Programme, Trainings, Kurse, Beratung und Coachings an, um sich mit unserem Kernkonzept FSSD – Framework for Strategic Sustainable Development, und unserem Lösungsansatz vertraut zu machen. Unsere Angebote im Überblick:

Werkräume des Wandels

Programme für die Transformation

Entwicklung von Kompetenzen

Forschung & Beratung

Moderation & Coaching

Berichte & Veröffentlichungen

Mit unseren Services richten wir uns an städtische Verwaltungen, Gemeinden, Kommunen, Regionen, öffentliche und privatwirtschaftliche Einrichtungen, Unternehmen und engagierte Einzelpersonen. Rund um die Welt bilden wir Menschen als „Change Agents“ für Nachhaltigkeit aus, die dann als Botschafter, Mentoren, Moderatoren, Lotsen, Trainer, Berater oder Experten dafür sorgen, dass wir die Prinzipien der Nachhaltigkeit in unseren Lebens- und Arbeitsalltag integrieren. Dazu bieten wir im Themenumfeld Nachhaltigkeit Grundlagenforschung, Marktforschung und Beratung an – ein Leistungsportfolio, das seit der Gründung von The Natural Step 1989 in Schweden kontinuierlich gewachsen ist. Unsere Vorgehensweise und die Ergebnisse stützen sich auf eigene Arbeiten und wissenschaftliche Erkenntnisse von renommierten Forschungseinrichtungen, Hochschulen, Instituten und Spezialisten, mit denen wir international vernetzt sind. Wir geben unser Wissen und unsere Erfahrung seit fast 30 Jahren mit großer Begeisterung weiter.

The Natural Step steht in Deutschland und international mit Rat und Tat zur Seite, wenn es darum geht, das Thema Nachhaltigkeit ganz oben auf die Agenda zu setzen und die Strategie entsprechend auszurichten.

Berichte über The Natural Step: